Niederrhein

Reisetipps und Informationen zur Freizeitgestaltung

Münster-Therme

Düsseldorf




 

Münster-Therme

Münster Therme

Zu einem historischen und beeindruckenden Erlebnis wird der Schwimmbadbesuch in der Münster-Therme . Die Münster-Therma wurde 1902 eröffnet und ist eines der wenigen Schwimmbäder aus der Kaiserzeit, das nicht nur Kriege, sondern auch die Neubaumentalität des letzten Jahrhunderts überstanden hat.

Ein auf Erholung ausgerichtetes Ambiente wird durch die noch erhaltene Baustilelemente der Gründerzeit, die harmonisch mit denen des Jugendstils verschmelzen, geschaffen.

Auf zwei Ebenen verteilt findet jeder Gasteine eigene Umkleidekabine in der Schwimmhalle vor. Optisch ansprechend mit modernen Materialien wurden die im Original erhaltenen Holzkabinen restauriert. Vor allem durch das basilikale Gewölbe in der Schwimmhalle und dem Saunatrakt entsteht eine einzigartige Atmosphäre, die man so  schnell nicht vergisst.

Dank der warmen Wassertemperatur von 30°C  lädt das der Originalform angepasste Schwimmbecken zum entspannten Schwimmen ein. Im Außenbereich sorgt das Thermalsolebecken mit massierenden Sprudlern und einer Wassertemperatur von 32°C auch im Winter für gesunde Wohlfühlmomente.

Lassen Sie sich einfach mal verwöhnen...

Genießen Sie einen Tag der Ruhe und Entspannung in der Münster Therme – mal Urlaub vom Alltag!





Entspannen und genießen

– in der Münster Therme

Die wundervolle Atmosphäre  setzt sich auch im Saunabereich fort. Für die richtige Wohlfühlstimmung beim Saunieren und Entspannen sorgen Liebevoll stilvolle Details und ausgewählte Materialien.

Zwei unterschiedlich temperierte finnische Saunen und ein Gewölbe-Dampfbad mit stilvollen Natursteinbänken mit original erhaltenen Gewölben verleiht dem Saunaerlebnis ein unvergessliches schönes Ambiente. So schafft auch der Blick durch das Panorama-Dachfenster in der Sauna eine traumhafte Stimmung.

 

 

 

MÜNSTER THERME

Münsterstraße 13
40477 Düsseldorf
Telefon 0211 95745-720

Telefax 0211 95745-730

info (at) baeder-duesseldorf.de

www.baeder-duesseldorf.de




Wohltuende Massagen

Das gesunde Wellnessprogramm kann durch entspannende Wechselbäder nach dem Saunagang in den historischen Kalt- und Warmtauchbecken oder die Entspannung in den liebevoll gestalteten Ruheräumen noch durch eine wohltuende und medizinische Massage abgerundet werden. Zur Steigerung des Wohlbefindens, der inneren Harmonie und Ruhe.

 

 

Öffnungszeiten

SCHWIMMBAD:

Montag bis 11.00 Uhr Schulschwimmen
Senioren von 11.00 bis 14.00 Uhr

Dienstag und Donnerstag
6.30 bis 21.00 Uhr

Mittwoch und Freitag
6.30 bis 22.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage
9.00 bis 17.00 Uhr

 

SAUNA:

Montag geschlossen

Dienstag bis Freitag
9.00 bis 22.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertage
9.00 bis 17.00 Uhr

 

 

 

 

Niederrhein-Wetter

niederrhein-reise-tipps.de

Archive

Kultur vom WDR

Kultur bei uns

RSS Quelle WDR.de

RSS Aktuelles von: www.fvn.de

  • 40 Tore am 12. Spieltag: Mehr als 4,4 Treffer pro Partie 21. Oktober 2019
    Der ETB Schwarz-Weiß Essen bezwang die Sportfreunde Baumberg bei einer der torreichsten Partien des 12. Spieltages mit 5:2. (Symbolbild) - Foto: FUSSBALL.DE Die Oberliga Niederrhein ist die höchste vom Fußballverband Niederrhein (FVN) organisierte Spielklasse. Die 18 Teams dieser fünften Liga kämpfen gegen den Abstieg in zwei Landesligen und um den Aufstieg in die Regionalliga West […]
  • Der FVN hat 21 neue Schiedsrichterinnen 21. Oktober 2019
    Gruppenbild bei der Premiere des Neulingslehrgangs für Schiedsrichterinnen vor der Laufprüfung. Sandra Jung (mittlere Reihe, 4.v.r.) hatte den Lehrgang geleitet. - Foto: Daniel Matic Der FVN hat 21 neue Schiedsrichterinnen! Das ist das erfreuliche Ergebnis nach der Premiere des zentralen Neulingslehrgangs für Schiedsrichterinnen in der Sportschule Wedau in Duisburg von Freitag, 18. Oktober, bis Sonntag, […]
  • DFB-Team gegen Weißrussland: Tickets ab 10 Euro - Vorverkauf läuft 18. Oktober 2019
    Sie könnten am 16. November im Borussia-Park mit von der Partie sein: Der Gladbacher Matthias Ginter (vorne), der frühere Gladbacher Marc-André ter Stegen (rechts) und Toni Kroos. - Foto: DFB Spätestens am Ende der Qualifikation für die EURO 2020 will die deutsche Nationalmannschaft von Bundestrainer Joachim Löw das Ticket für das paneuropäische Turnier lösen. Fans […]
  • Sonderfonds "Integration durch Sport": Jetzt bewerben! 18. Oktober 2019
    Das Bundesprogramm „Integration durch Sport“ (IdS) des Deutschen Olympischen Sport-Bundes (DOSB) versorgt Sportvereine und -verbände mit vielem, was sie für die integrative Arbeit benötigen: Die 16 Landessportbünde und - jugenden beraten und begleiten Vereine und Verbände, bieten interkulturelle Qualifizierungen an und unterstützen sie mit einer angemessenen Finanzierung. Das versetzt bundesweit mehrere tausend Sportvereine in die […]
  • 4:0 bei TuRU: RWO blickt gespannt auf die Auslosung am 30. Oktober 17. Oktober 2019
    RWO-Trainer Mike Terranova hat im RevierSport-Niederrheinpokal noch viel vor. - Foto: Getty Images Mit Spannung blickt Regionalligist Rot-Weiß Oberhausen bereits auf die Auslosung des Viertelfinals im RevierSport-Niederrheinpokal am Mittwoch, 30. Oktober. Die von Mike Terranova trainierten „Kleeblätter“ lösten ihre Aufgabe im Achtelfinale am Mittwoch, 16. Oktober, souverän. Beim Oberligisten TuRU Düsseldorf behauptete sich RWO 4:0 […]