Niederrhein

Reisetipps und Informationen zur Freizeitgestaltung

Phantasialand

Phantasialand




Freizeitpark Phantasialand Brühl

Einer der vielen Freizeitparks in NRW

 

Der Freizeitpark Phantasialand liegt im rheinländischen Brühl bei Bonn und wurde 1967 eröffnet. Er gehört zu den 15 am meisten frequentierten und ältesten Freizeitparks in Europa. Mit einer Gesamtfläche von etwa 28 ha werden vom eigentlichen Park nur etwa 10 Hektar genutzt.

1974 wurde die erste Wildwasserbahn in Deutschland dem Publikum zugängig gemacht. Ein Jahr später folgte die Bobbahn sowie 1981 Chinatown. Ein weiteres Highlight ist seit 1988 die Achterbahn Space Center, die durch die Dunkelheit rauscht und die 1996 von Michael Jackson eröffnete Minenachterbahn.

Zwischenzeitlich wurden immer wieder alte Attraktionen entfernt und durch neue ersetzt. Durch das Wirtschaftsministerium des Landes NRW wurde das Phantasialand als Themenpark mit den besten Attraktionen NRWs 2013 ausgezeichnet.


Black Mamba

Phantasialand

Im Themenbereich Deep in Arica angesiedelt ist die Black Mamba. Die Schlangenkönigin ist nicht die Hauptattraktion, sondern der ganze Bereich der afrikanischen Nachbildungen. Die Achterbahn verläuft unter, über und neben den Wegen, die Besucher nutzen. Der Bahnhof der Achterbahn befindet sich tief unter der Erde. Beim Ritt auf der Mamba geht es nach einer geringen 90° Rechtskurve in einen Lift, der den kompletten Zug auf etwa 31 Meter hochhievt. Dann geht alles sehr schnell. Nach einem Standard-Vertikal-Looping werden die Besucher in eine Zero-G-Roll geschickt. Ein versteckter Inclined Immelmann leitet an den Füßen einen Wasserfall vorbei, bevor der Zug wieder deutlich an Fahrt gewinnt. Nach zwei Wingover geht es in eine lange Kurve, die die Mamba in weitere Schluchten einlässt. Bevor die Schlussbremse im Tunnel gezogen wird, werden noch zwei enge Helics ausgeführt. Nach der absoluten erstklassigen Fahrt mit der Achterbahn kann die komplette Thematisierung begeistern. Ja, das Phantasialand Brühl hat viel zu bieten.

Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen ...

spannende Attraktionen, phantastische Shows und jede Menge tolle Überraschungen!


Mystery Castle

Phantasialand Brühl

Hinter River Quest und von außen als Schloss verkleidet, liegt Mystery Castle. Die Attraktion setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Als erstes startet ein Burgrundgang und anschließend die folgende Fahrt in den 65 m hohen Turm, deren Fahrthöhe jedoch bei 55 m endet. Es ist die spezielle Art, mit dem der Free Fall im Msytery Castle vollzogen wird. Normalerweise ist es kein Free Fall, denn anfangs wird der Besucher nach oben katapultiert und nach ein paar Sekunden wieder nach unten geschossen. Dabei stehen drei diverse Fahrprogramme zur Verfügung, die je nach Besucherandrang selektiert werden. Der Vergleich mit The High Fall im Movie Park Germany hinkt, aber die Thematik ist atemberaubend.

PHANTASIALAND

Schmidt-Löffelhardt GmbH & Co. KG
Berggeiststraße 31-41
50321 Brühl

Telefon: +49 (0)1806 366-600

http://www.phantasialand.de

Talocan

Phantasialand

Insgesamt 7,5 Millionen Euro investierte 2007 das Phantasialand Brühl in die neueste Attraktion Talocan. Die Fahrgäste werden in einer riesigen Gondel gedreht und kopfüber in die Nähe des Erdbodens und zurück bewegt. Das wilde Auf- und Ab sorgt für Nervenkitzel und die spezielle Sitzposition mit frei baumelnden Füßen lässt die jeweils 19 Fahrgäste Rücken an Rücken sitzen. Während die eine Gruppe der Fahrgäste, Nebel, Feuer und Wasserfontänen bestaunt, rasen die anderen ganz knapp an den Verzierungen des Sonnengottes vorbei. Diese Attraktion ist hauptsächlich an Besucher gerichtet, die den Thrill suchen.

Öffnungszeiten im Phantasialand

Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten.




Niederrhein-Wetter

niederrhein-reise-tipps.de

Archive

Kultur vom WDR

Kultur bei uns

RSS Quelle WDR.de

  • "Sesamstraße"-Darsteller Caroll Spinney gestorben 9. Dezember 2019
    Der US-Schauspieler Caroll Spinney, der in der Kinderserie "Sesamstraße" die Figuren Bibo und Oscar aus der Mülltonne spielte, ist tot.
    WDR
  • Hot Water Music - Palladium, Köln 2019 8. Dezember 2019
    23. November 2019: Die raue Stimme von Chuck Ragan, akkordbasierte, treibende und oft hymnische Songs... Bei Hot Water Music weiß man, was man bekommt: ehrlichen Punkrock.
    WDR
  • Muff Potter – Palladium, Köln 2019 8. Dezember 2019
    23. November 2019: Muff Potter haben als kleine Punkrockband angefangen und eine steile Karriere hingelegt, ohne sich dabei zu verbiegen. Nach 9 Jahren Pause sind sie seit 2018 wieder zurück auf der Bühne.
    WDR